Diabetesversorgung

Haltern am See

Diabetikerfüße bedürfen besonderer Aufmerksamkeit bei der Schuhversorgung.Die Durchblutung und die Sensibilität der Füße kann erheblich vermindert oder völlig aufgehoben sein.Dabei können oft kleine Verletzungen am Fuß bzw. Druckstellen im Schuh zu ernsthaften Problemen führen, die sogar im schlimmsten Fall eine Amputation nach sich ziehen kann.

An unserem Standort in Soest arbeiten wir eng mit der diabetischen Fußambulanz am Marienkrankenhaus zusammen und begleiten die diabetische Fußsprechstunde des Teams um Chefarzt Dr. med. Stephan Morbach.

Orthopädische Schuhe nach Maß für Diabetiker

Damit Sie mobil und Ihre Füße gesund bleiben, bieten wir Ihnen eine spezielle orthopädische Maßschuhversorgung in Werne, Soest und Haltern am See an.

Zur Überprüfung der tatsächlichen Druckverhältnisse im Schuh führen wir dafür bei Bedarf die elektronische Druckmessung durch.

Spezialschuhe mit diabetesadaptierter Fußbettung
Reichen Weichpolstereinlagen und normale Konfektionsschuhe nicht mehr aus und sind orthopädische Maßschuhe aus medizinischer Sicht noch nicht erforderlich, kommen unsere Diabetikerschutzschuhe mit druckverteilender Diabetikerfußbettung ins Spiel.
Eine Modellauswahl sehen Sie durch anklicken des „Lucro-Symbols“.
Hässlich und klobig war gestern, modern und ansprechend ist heute!

Weichpolstereinlagen nach Maß für Diabetiker

Einlagen für Diabetiker werden bei Indikation in Sandwichtechnik gefertigt, um den unterschiedlichen Belastbarkeitszonen besser entsprechen zu können.

Unser Betrieb hat sich der Herausforderung von Diabetikerversorgungen angenommen und ist vom Bundesinnungsverband zertifiziert. Von der kompetenten Beratung über eine höchst individuelle Fußversorgung – in unseren Werkstätten in Werne, Soest oder Haltern am See sind Sie immer bestens versorgt.

Menü